Okt 19

Herbstwochen bei Ligne Roset

Handwerk & Design, Innenarchitektur

Zeit, Ihre Wohnung neu zu denken.

Alle Jahre wieder im Oktober feiert der Franzose Ligne Roset Herbstwochen und gibt dabei auf eine bestimmte Auswahl von Modellen Preisvorteile. Wir haben eine Auswahl unserer Lieblingsteile zusammengestellt.

 

LINDEN  –  Design René Barba. Das Besondere an diesem Beistelltischen sind die langen, grazilen Füße und die kleine Massivholzplatte. Vielseitig einsetzbar und in zwei Größen erhältlich. Großer Beistelltisch aus schwarz gebeizter Esche, kleiner Beistelltisch in Esche natur und anthrazit gebeizt.

 

BOOK&LOOK  –  Design Pagnon & Pelhaitre. Ein schlichtes, sehr elegante Programm aus drei Grundelementen: Aufbewahrung, TV und Regal. Aufeinander oder nebeneinander gestellt, können mit diesen Elementen sowohl hohe Wohnwände als auch niedrige Aubwicklungen realisiert werden. Lieferbar in verschiedenen seidenmatten lackausführungen sowie in Hochglanzlack weiß, einige Elemente auch in Nußbaum.

 

RUCHE  –  Design Inga Sempé. Schlang und zart, gleichzeitig einladend und weich. Die feinen, geradlinigen Füße und die Wellenbewegungen der Decke bilden ein harmonisches Zusammenspie von strengen Geraden und weichen Kurven. Komplett abziehbar, für viele Uni-Bezüge geeignet.

Die Herbstwochen laufen vom 6.10 bis 31.10.2018

Ligne Roset im werkhaus

 




← Zurück zur Übersicht