Sep 15

Kreative Konzepte für Bad & Wellness

Handwerk, Innenarchitektur, werkhaus

Elements Architektur Manufaktur

Individuell gestaltete Bäder und Wellnessbereiche sind die Domäne der Elements Architektur Manufaktur. Architekt Achim Schneider und sein Team schaffen sinnliche Ruheräume für Ihr Zuhause.
Im Interview spricht er über gut durchdachte Architektur, Design und Maßgeschneidertes.

Warum fühlen Sie sich im werkhaus gut aufgehoben?
Das werkhaus bietet den perfekten Rahmen für das minimalistische, geradlinige Design unserer Bäder. Hier wird eine Gemeinschaft zwischen verschiedenen Handwerksbetrieben gelebt. Das macht das werkhaus zum Komplettanbieter für die Inneneinrichtung aller Räume eines Hauses.

Stellen Sie uns Ihr Gewerk doch bitte kurz vor.
Wir bieten kreative Konzepte für Wellnessbereiche und Bäder an – also mehr als nur Produkte. Wir geben dem Kunden eine Vision, was er aus seinem Bad machen kann. Dabei wollen wir etwas schaffen, das ihm dauerhaft gefällt.

Wie bedeutend ist dabei der Bereich Wellness?
Das ist uns sehr wichtig. Wir haben einen eigenen Spezialisten für Saunen und Dampfbäder. Da Bad und Wellness heute oft in einem verschmelzen, können wir beides komplett in einem Haus abdecken.

 

Sie bezeichnen sich als Manufaktur – warum?

Bei uns findet man keine Großhandelsware, sondern individuelle Designprodukte, überwiegend aus Italien. Wir bauen Produkte auf Wunsch auch selbst.

Bei uns gibt es Maßgeschneidertes plus Planungskonzept!

Was macht für Sie dabei gutes Design aus?
Gutes Architekturdesign zeichnet sich durch Linienführung, Formensprache, Oberflächen, Farbe und Raumstruktur aus. Dadurch erhält der Raum sein Ambiente, Emotion und damit auch eine Aussage.

Elements Architektur Manufaktur

 




← Zurück zur Übersicht