Sep 12

Philipp und der Kaiserschmarrn

Lebensart

König – Kaiser  – „Kaiserschmarrn“

Frei nach dem werkhaus- Motto „Lebensart verbindet“, kümmert sich Swen Philipp um die kulinarische Seite von Lebensart im werkhaus und verwöhnt uns in regelmäßigen Abständen mit seinem leckeren Kaiserschmarrn.

Damit auch Sie sich ihr Stückchen genussvolle Lebensart in Haus holen können, haben wir hier sein Rezept für die kaiserliche Nachspeise für Sie:

150g Mehl
5 Eigelb
10g Butter geschmolzen
250ml Milch
5 Eiweiss
80g Zucker
1 Prise Salz
Mark ½ Vanilleschote
Zitronenschale
30g Rosinen
3cl dunklen Rum (Pott oder Stroh)
1EL Butterschmalz
sowie Zucker und Butter zum Backen und Karamellisieren

Die Rosinen mit heißem Wasser abspülen, abtropfen lassen und über Nacht in Rum einlegen. Milch, Eigelbe und Mehl mit einer Prise Salz, der Vanille, Zitronenschale und geschmolzener Butter glattrühren. Den Teig mindestens 30 Minuten ruhen lassen.

BORA Tepan Edelstahl- Grill auf 210°C vorheizen.

Die Eiweiße mit dem Zucker cremig-fest schlagen und vorsichtig unter den Teig heben. Erst das Butterschmalz, dann den Kaiserschmarrn-Teig auf den Tepan- Grill geben. Anschließend 2-3 Löffel Rosinen mit etwas Rum auf den Teige geben und alles etwa 2-3 Minuten lang backen.

Dann den Kaiserschmarrn vierteln und wenden. Sobald er auf beiden Seiten gold- braun gebacken ist, wird er in  reissen in nicht zu kleine Stücke gerissen und mit Butter und Zucker karamellisiert. Dabei den Rum zugeben.

Servieren Sie den Kaiserschmarrn mit reichlich Puderzucker. Guten Appetit!

Café & Restaurant Swen Philipp im werkhaus




← Zurück zur Übersicht